Zeitarbeit auf dem Vormarsch

 

 

Die ZeitarbeitEine Branche, die trotz negativer Meinung eine wichtige Rolle im Arbeitsmarkt darstellt. Eine Branche, die in Zeiten von wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Wandel mit Anpassungsfähigkeit punktet.

 

Trotz unterschiedlicher Rahmenbedingungen der einzelnen Länder lässt sich feststellen, dass sich das Modell der Zeitarbeit mittlerweile weltweit als gängige Beschäftigungsart durchgesetzt hat. Laut internationalen Untersuchungen zur Zeitarbeit durch die Boston Consulting Group haben Zeitarbeitsfirmen seit Mitte 2009, dem Tiefpunkt der Wirtschaftskrise, innerhalb von zwei Jahren mehr als 900.000 zusätzliche Jobs allein in Europa geschaffen, in Deutschland waren es mehr als 260.000. Dem globalen Vergleich verschiedener Zeitarbeitsmodelle lässt sich entnehmen, dass Leiharbeit durch ihre besonders gute Anpassungsfähigkeit an den Wandel, eine zentrale Triebkraft für mehr Beschäftigung darstellt.

 

2014 haben in Deutschland fast vier von zehn Arbeitnehmern in atypischen Beschäftigungsverhältnissen gearbeitet. Neben der Teilzeitarbeit und dem Minijob hat sich dabei vor allem die Zeitarbeit zum gängigen Modell der Beschäftigung entwickelt. Denn die oft noch so verrufene Branche weist einige Vorteile auf – sowohl auf Seiten des Arbeitgebers als auch des Arbeitnehmers.

 

 

                Stetig wachsende Branche mit großer Nachfrage

Die Nachfrage von Unternehmen nach Zeitarbeitnehmern ist hierzulande groß. Ihr ganzjähriger Bedarf variiert dabei je nach konjunktureller Lage und Projektdichte. Um schnell auf geeignete Fach- oder Hilfskräfte zurückgreifen zu können, nutzen vor allem mittlere und große Betriebe das Angebot von Personaldienstleistern so intensiv wie nie. Auch das Spektrum gesuchter Bewerber ist groß: Vom angelernten Helfer bis hin zum Akademiker und Ingenieur. Entgegen so mancher Erwartung sind vor allem Fach- und Führungskräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung stark gefragt. 

 

Personalpolitische Flexibilität - Unternehmen profitieren von den erheblichen Flexibilisierungsvorteilen des Zeitarbeitsmodells und sind damit deutlich anpassungsfähiger in verschiedenen Bereichen und Situationen. So sind Unternehmen zum Beispiel fähig, ihre Beschäftigungsstrukturen und –ressourcen schnell und flexibel zu verändern.

Laut der aktuell veröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH (IW Consult) machen 50 Prozent der deutschen Unternehmen Gebrauch von Zeitarbeitseinsätzen - Hauptmotiv: Erhöhung der personalpolitischen Flexibilität. In den immer noch recht starren Strukturen des deutschen Arbeitsmarktes bietet die Arbeitnehmerüberlassung den fehlenden, aber dringend benötigten personalpolitischen Spielraum. Davon profitieren insbesondere jene Unternehmen, deren Umsätze im Konjunkturverlauf überdurchschnittlich stark schwanken.

 

Zeitarbeit als Instrument der Gesamtstrategie - Nach Angaben der Studie sind Unternehmen mit Zeitarbeitnehmern in ihrer Belegschaft deutlich stärker auf den internationalen Märkten präsent, bringen öfter Produktinnovationen auf den Markt und investieren mehr in Forschung und Entwicklung. Dieser Umstand ist zu großen Teilen der, durch Zeitarbeit ermöglichten flexiblen Personalplanung zu verdanken.

 

 

               Chancen der Zeitarbeit und Leiharbeit

Die Möglichkeiten der Zeitarbeit machen sich auch immer mehr Arbeitnehmer zu nutze und wählen zunehmend den Weg über Personaldienstleister. Im vergangenen Jahr waren laut dem Statistischen Bundesamt 2,3 Prozent der Arbeitnehmer in Zeitarbeitsfirmen beschäftigt.

Berufsanfänger und Hochschulabsolventen können sich durch das Zeitarbeitsmodell an verschiedene Bereiche herantasten und sich somit den Eintritt in die Arbeitswelt erleichtern. Auch für Wiedereinsteiger nach längerer Berufspause oder für jene, die sich beruflich umorientieren möchten, kann das Modell der Arbeitnehmerüberlassung von großem Nutzen sein. Zeitarbeitsunternehmen bieten ihren Mitarbeitern Möglichkeiten zur weiteren beruflichen Qualifikation unter den realen Bedingungen des Arbeitslebens, indem sich die Zeitarbeiter durch die Teilnahme an Seminaren und Lehrgängen das Fachwissen für verschiedene Branchen aneignen können.

 

Gleiche Rechte für Zeitarbeitnehmer - Die Beschäftigung von Zeitarbeitnehmern wird in europäischen Ländern über das Prinzip des Equal Treatments bestimmt, welches in den meisten Zeitarbeitsunternehmen mit dem des Equal Pay einhergeht. Dieser Grundsatz gewährleistet dem Zeitarbeitnehmer die Gleichstellung mit den Stammmitarbeitern sowie eine faire Bezahlung. Im Gegensatz zu anderen atypischen Beschäftigungsformen bietet die Branche in der Regel voll sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse.

 

Flexible Branche für flexible Möglichkeiten In einem Zeitalter voller Optionen und ständigen Umbrüchen ist Flexibilität gefordert. So hat sich die Branche in Zeiten von demografischem Wandel als anpassungsfähiger Chancenbieter etabliert. Ob Übermittlung junger Fachkräfte, Übernahme Älterer in die Zeitarbeit oder Integration von Problemgruppen in die Arbeitswelt: Die Branche bietet unterschiedlichsten Arbeitnehmer- und Bewerbergruppen unerahnte Möglichkeiten der Beschäftigung, vor allem denen die aus verschiedenen Gründen nicht ohne weiteres in ein vollzeitiges dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis gelangen.

 

Von der Zeitarbeit zur Festanstellung Neben den zusätzlichen Erwerbschancen von Arbeitnehmern und der Möglichkeit zur persönlichen Weiterqualifizierung bietet sich die Zeitarbeit oftmals auch als Sprungbrett zum dauerhaften Arbeitsplatz an. Denn Unternehmen nutzen das Angebot von Personaldienstleistern nicht nur, um kurzfristigen Personalbedarf zu decken, sondern zunehmend auch als Instrument der Personalauswahl. So gibt es immer mehr Firmen, bei denen Zeitarbeitseinsätze gleichzeitig mit einem Zuwachs der Stammbelegschaft einhergeht.

 

           

               Anpassungsfähigkeit in Zeiten der Krise

Die Studie der IW Consult ist zum Ergebnis gekommen, dass gerade die deutschen Unternehmen aus Zeitarbeitseinsätzen erheblichen und für das Wachstum der Wirtschaft wichtigen Nutzen ziehen. Entgegen vieler Kritiker würden dabei jedoch keineswegs die Personalkosten für die Stammbelegschaft reduziert werden.

Die Arbeitnehmerüberlassung hat der deutschen Wirtschaft in Zeiten der Krise maßgeblich zum Aufschwung verholfen. So wäre sie im Jahr 2010 deutlich langsamer aus der Misere gekommen, hätten Unternehmen nicht auf Zeitarbeitnehmer zurückgreifen können.

 

Keine Verdrängung der Stammbelegschaft – Vor allem in der vergangenen Krise hat sich gezeigt, dass die Flexibilität der Zeitarbeit Kündigungen von Stammmitarbeitern verhindert hat. Denn trotz Ausbleiben von Aufträgen mussten nur wenige Unternehmen Arbeitnehmern der Stammbelegschaft kündigen, da sie stattdessen die Leiharbeit zurückschrauben konnten. Die oftmals angeprangerte Verdrängung von angestammten Mitarbeiten bewahrheitet sich also in der Regel nicht – Im Gegenteil.

Denn die flexiblen Arbeitskräfte nutzen den Betrieben nicht nur in wirtschaftlich schwierigen Zeiten: Nach der Krise zog besonders in der Industrie die Nachfrage aus dem Ausland kräftig an – viele Unternehmen konnten ihre Produktion nur mithilfe von Zeitarbeitnehmern schnell wieder hochfahren. Zusätzlich haben die meisten Betriebe aber auch ihre Stammbelegschaft aufgestockt.

 

 

               Fazit

 

Die stetig wachsende Branche ist in den vergangenen Jahren auf dem Arbeitsmarkt immer wichtiger geworden und für die Ökonomie Deutschlands von essentieller Bedeutung. Das Modell der Zeitarbeit füllt in Zeiten von Globalisierung und ständigen Umbrüchen eine Lücke auf dem deutschen Arbeitsmarkt, dessen starre Strukturen wenig Flexibilität zulässt. Ihre Anpassungsfähigkeit kann für Unternehmen und Arbeitnehmer verschiedene Vorteile bieten und vor allem in Krisenzeiten ein Fahrstuhl der Wirtschaft sein.

Passwort vergessen?


Sie haben noch keinen Bewerber­-Account?


Personalanfrage


Firmenname * :

Ansprechpartner * :

Telefon * :

E-Mail Ansprechpartner * :

Straße / Nr. :

PLZ / ORT :

zu besetzende Position(en) :

Positionsbeschreibung :

Anzahl / Einsatzbeginn :

Einsatzort :

voraussichtliche Einsatzdauer:

Anmerkungen :

Niederlassung * :

Kontaktformular


Ihr Name * :

Ihre E-Mail Adresse * :

Ihr Wohnort :

Betreff * :

Ihre Nachricht * :

Niederlassung :

Kontaktformular

Ihre Jobweiterleitung wurde erfolgreich versendet.
Wir haben eine E-Mail mit Ihrer Jobweiterleitung an die angegebene Adresse geschickt.

Vielen Dank !

Diesen Job einem Freund weiterleiten

*Ihr Name

*Der Name des Empfängers

*Die E-Mail Adresse des Empfängers


*Die Daten werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

per E-Mail zugeschicktes Passwort * :

Ihr neues Passwort * :

Ihr neues Passwort (Wiederholung) * :


E-Mail Adresse * :


Ihre Registrierung war erfolgreich


Wir haben Ihnen eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt.
Bitte bestätigen Sie durch Klicken auf den darin enthaltenen Link Ihre Registrierung.

Sie werden in 10 Sekunden zum Bewerbungsformular weitergeleitet, ansonsten klicken Sie einfach hier


Vielen Dank !

Ihre Registrierung war erfolgreich


Wir haben Ihnen eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt.
Bitte bestätigen Sie durch Klicken auf den darin enthaltenen Link Ihre Registrierung.

Sobald Sie Ihren Tempo-Team Account bestätigt haben, werden Ihre Daten geprüft.
Nach einer erfolgreichen Freischaltung erhalten Sie eine weitere E-Mail.

Vielen Dank !

Ihre Registrierung war erfolgreich


Sie können sich jetzt einloggen.

Vielen Dank !
Eine Registrierung bei Tempo-Team ist für Sie kostenfrei
und unverbindlich. Über Ihren Account können Sie jederzeit
den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung(en) einsehen.

Anrede * :

Ihr Vorname * :

Ihr Nachname * :

Ihre E-Mail Adresse * :

Ihre E-Mail Adresse (Wiederholung) * :

Ihr Passwort * :

Ihr Passwort (Wiederholung) * :


Datenschutz *:

 Ja, ich akzeptiere die  Nutzungs-  / Datenschutzbestimmungen


Eine Registrierung bei Tempo-Team ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Firma * :

Land * :

PLZ/Ort * :

Anrede * :

Ihr Vorname * :

Ihr Nachname * :

Ihre E-Mail Adresse * :

Ihre E-Mail Adresse (Wiederholung) * :

Ihr Passwort * :

Ihr Passwort (Wiederholung) * :


Datenschutz *:

 Ja, ich akzeptiere die  Nutzungs-  / Datenschutzbestimmungen


Im Anschluss erhalten Sie eine Aktivierungs E-Mail.