Tempo-Team Blog

Jobprofil: Bürokraft / Kaufmännische Fachkraft (m/w/d)

Jobprofil Bürokraft, kaufmännische Fachkraft

Als Bürokraft, auch als kaufmännische Fachkraft bezeichnet, übernehmen Sie vielfältige Bürotätigkeiten. Sie unterstützt damit verschiedene Abteilungen innerhalb eines Unternehmens und sind in unterschiedliche Arbeitsabläufe involviert. Die genauen Tätigkeiten können je nach Einsatzbereich sehr unterschiedlich ausfallen.

Obwohl für die Ausübung dieses Berufs keine spezielle Ausbildung vorgeschrieben ist, sind kaufmännische Fertigkeiten von großer Wichtigkeit. Wenn Sie sich über Assistenztätigkeiten hinaus weiterentwickeln möchten, können Sie zudem über eine kaufmännische Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder berufsbegleitende Weiterbildungsmöglichkeiten nachdenken.

Aufgaben und Funktionen einer kaufmännischen Fachkraft

Als Bürokraft bzw. kaufmännische Fachkraft unterstützen Sie Referenten und Management in ihrer Arbeit und erledigen selbstständig klassische Büroaufgaben wie etwa Büroorganisation, Terminabwicklung, Sachbearbeitung oder Korrespondenz.

Sie sorgen für einen geordneten Tagesablauf im Büro. Sie kümmert sich um die Korrespondenz mit Kunden und Mitarbeitern, die Vergabe und Einhaltung von Terminen sowie die Verwaltung von Daten. Der Aufgabenbereich ist durchaus umfangreich und vielfältig. Während kaufmännische Fachkräfte in manchen Unternehmen hauptsächlich für einen bestimmten Tätigkeitsschwerpunkt verantwortlich sind, können sie in einem anderen Betrieb mehrere Aufgaben in einer Person vereinen.

Bei der Außendarstellung eines Unternehmens spielen Bürokräfte oftmals eine wichtige Rolle. Sie nehmen Telefongespräche von Kunden an und leiten sie an die zuständige Person oder die betreffende Abteilung weiter. Auch die Terminplanung kann einer Bürokraft obliegen. Sie nimmt Terminwünsche entgegen und berücksichtigt dabei Terminänderungen sowie Urlaubs- und Krankheitsausfälle der Kollegen.

Zudem kann auch die Postbearbeitung zu Ihren Aufgaben als kaufmännische Fachkraft gehören. Sie öffnen die Briefe und verteilen sie entsprechend, Sie schreiben Briefe nach Diktat und frankieren die ausgehende Post.

Ein anderes Einsatzfeld ist die Datenerfassung. Als Bürokraft sind Sie hier mit der (meist) elektronischen Dateneingabe betraut, damit diese später ausgewertet werden können. Auch die kontinuierliche Pflege der Daten und ihre übersichtliche Verwaltung kann zu Ihren Aufgaben gehören, ebenso wie die Ablage von Akten und anderen Aufzeichnungen sowie die Bestellung von Büromaterial.

Einsatzgebiete einer Bürokraft

Kaufmännische Fachkräfte werden in Unternehmen in allen Wirtschaftszweigen benötigt. Auch in der öffentlichen Verwaltung sind zahlreiche Bürokräfte beschäftigt. Sie können in den unterschiedlichsten Abteilungen arbeiten. Ihr Arbeitsplatz kann beispielsweise in der Telefonzentrale, im Einkauf oder im Vertrieb angesiedelt sein, ebenso wie in der Auftragsbearbeitung oder im Sekretariat des mittleren Managements.

Persönliche Kompetenzen und fachliche Voraussetzungen

Eine spezielle schulische oder berufliche Ausbildung ist für die Ausübung des Berufs der kaufmännischen Fachkraft nicht nötig. Mit einer kaufmännischen Ausbildung verfügen Sie jedoch über eine gute Grundlage für die auszuführenden Tätigkeiten und eröffnen sich Aufstiegschancen.

Mögliche Zugangsberufe sind beispielsweise:

- Kommunikationsassistent/-in

- Kaufmann/-frau für Bürokommunikation

- Kaufmann/-frau für Büromanagement

- Fremdsprachensekretärin

- PC-Fachkraft

Je besser die zugrunde liegende Ausbildung ist, desto mehr und anspruchsvollere Aufgaben können Sie als Bürokraft übernehmen.

Neben kaufmännischen Grundkenntnissen sind heute meist auch Computerkenntnisse sowie praktische Erfahrungen im Umgang mit einer Telefonanlage sowie der Bedienung von verschiedenen Bürogeräten, wie Drucker und Kopierer, gefragt. Die Einarbeitung erfolgt in der Regel direkt am Arbeitsplatz.

Auch Quereinsteiger können in diesem Beruf Fuß fassen. Wenn Sie eine Anstellung als Bürokraft anstreben, sollten Sie belastbar und zuverlässig sein. Besonders wichtig sind ein ausgeprägtes Organisationstalent sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Viele Aufgaben müssen selbstständig ausgeführt werden und Sie müssen sich auch an Veränderungen und neue Arbeitsabläufe anpassen können.

In Wort und Schrift sollten Sie zudem gute Deutschkenntnisse besitzen und freundlich und teamfähig sein.

Weiterbildungsmöglichkeiten und Perspektiven für Bürokräfte

Bürokräfte können sich auf verschiedene Arten weiterbilden und hierdurch in ihrem Beruf immer anspruchsvollere Aufgaben mit Verantwortung übernehmen.

Mögliche kaufmännische Weiterbildungen sind der Fachwirt für Büro- und Projektorganisation sowie der Betriebswirt für Kommunikation und Büromanagement. Besonders ambitionierte kaufmännische Fachkräfte haben auch die Möglichkeit, sich über ein betriebswirtschaftliches Studium neue Perspektiven zu verschaffen. Zudem haben erfahrene Bürokräfte gute Chancen, sich beispielsweise mit einem Büro-Service erfolgreich selbstständig zu machen.

Verdienstmöglichkeiten einer kaufmännischen Fachkraft

So vielfältig wie die Aufgaben und Einsatzorte sind, so unterschiedliche kann auch das Gehalt ausfallen. Was Sie als Bürokraft verdienen, ist abhängig von Ihrem Arbeitsort, der Branche, der Ihr Arbeitgeber angehört, und Ihrer Erfahrung. Auch die Bedeutung, Art und Verantwortung der Ihnen übertragenen Aufgaben spielen bei der Höhe des Gehalts eine Rolle.

Je länger eine kaufmännische Fachkraft in einem Betrieb arbeitet, desto mehr Gehalt wird sie in der Regel verdienen. Mit guten Vorkenntnissen, einer abgeschlossenen Ausbildung oder entsprechenden Weiterbildungen kann der Verdienst gesteigert werden. Während in einigen Bundesländern und Branchen die Gehälter rund 2.200 EUR brutto betragen, können die Brutto-Gehälter in anderen Bundesländern und Branchen bei über 3.000 EUR liegen.

Stellenangebote für Bürokräfte, kaufmännische Angestellte und Fachkräfte (m/w/d)

Tempo-Team Personaldienstleistungen bietet kontinuierlich interessante Stellen für Bürokräfte und kaufmännische Berufe an - sowohl in der direkten Personalvermittlung als auch in der Arbeitnehmerüberlassung / Zeitarbeit.

Nutzen Sie Ihre Chance auf eine Anstellung und interessante Job-Perspektiven bei einem der Top-Personaldienstleister in Deutschland. Informieren und bewerben Sie sich einfach über unsere Online-Jobbörse:

Aktuelle Stellenangebote für Bürokräfte

Aktuelle Stellenangebote kaufmännische Berufe

Zurück

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und stetig verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Sie können selbst entscheiden welche Cookies gesetzt werden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Speichern