Tempo-Team Blog

Karriere & Arbeitsmarkt

Arbeitsphobie - Angststörungen im Beruf

Jeder kennt die Tage, an denen man mal nicht gerne zur Arbeit geht. Bei manchen Menschen ist dies jedoch der Dauerzustand und wird zudem von ausgewachsenen Angstzuständen begleitet. Arbeitsphobie bedeutet eine extreme Belastung für die Betroffenen und ist in unserer leistungsorientierten Gesellschaft keine Seltenheit.

Rekruiting und Wertschätzung der Mitarbeiter

„Fachkräftemangel ist nie die Ursache, sondern immer die Folge“, so zitiert die Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu den Sachbuchautor und Personalexperten Martin Gaedt und interviewt ihn erneut zu diesem Thema. Denn auch wenn die Corona-Pandemie seit Monaten die Aufmerksamkeit für sich gewinnt, ist Fachkräftemangel nach wie vor ein viel diskutiertes Thema.

Demographischer Wandel und Arbeitsmarkt

Eine neue Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit untersucht die Auswirkungen des demografischen Wandels auf den deutschen Arbeitsmarkt. Sie kommt zu dem Schluss, dass die wirtschaftlichen und sozialen Folgen dieses Wandels immer dramatischer werden.

Checkliste Offboarding - Ausstiegsmanagement

Scheiden tut weh: Wenn einem Mitarbeiter kündigt wird, stellt dies für den Betroffenen in der Regel einen schmerzlichen Einschnitt dar. Auch den Arbeitgeber stellt der Austritt von Mitarbeitern vor Herausforderungen. Strukturiertes Offboarding, zu deutsch Austrittsmanagement genannt, kann die negativen Folgen abmildern. Dies gilt nicht nur für den Mitarbeiter, das Unternehmen kann hiervon ebenfalls profitieren.

Homeoffice und Steuern

Viele Firmen lassen zur Eingrenzung der Corona-Pandemie derzeit im Home-Office arbeiten. Zwar entfällt für Arbeitnehmer damit der Weg zur Arbeit, dafür entstehen aber andere Aufwendungen. Lassen sich diese von der Steuer absetzen? Und wofür kann oder muss der Arbeitgeber aufkommen?

Sport und Bewegung im Homeoffice - Gesundheit

Wenn Sie nun überwiegend im Homeoffice arbeiten, sparen Sie sich den Arbeitsweg. Das ist Fluch und Segen zugleich, denn damit fällt auch wertvolle Bewegung weg. Gesundheitsexperten warnen. Dies kann ernsthafte Erkrankungen zur Folge haben. Hier ein paar Anregungen, wie Sie dem Bewegungsmangel entgegenwirken und fit durch die Corona-Zeit kommen.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und stetig verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Sie können selbst entscheiden welche Cookies gesetzt werden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Speichern